W  E  R      W  A  S      W  O    ? ? ?

Gründung: 1974
Programmvorbereitung: Team von zurzeit 10 Frauen.
Leitung: Silvia Maurer, Zürichstr. 43, 8180 Bülach, Tel. 044 860‘37’40

Zweck: Wecken und Erweitern des Interesses der Frauen für öffent­liche Anliegen, Förderung der Meinungsbildung.
Wichtig: parteipolitisch neutral, offen für alle Frauen.

Veranstaltungen: Informations- und Diskussionsabende zu den verschiedensten Themen, Besichtigungen, Geselligkeit usw. TeilnehmerInnenzahl durch­schnittlich 30 bis 50 Frauen (min. bisher 5, max. 150!).
Ankündigung und teilweise Berichterstattung in den Regional­zeitungen "Neues Bülacher Tagblatt" und "Zürcher Unterländer" sowie im "Tages-Anzeiger".

Ort/Zeit (wenn nichts anderes vermerkt):
Cafeteria des “Sechtbach-Huus”, Gartematt 1, 8180 Bülach (Eingang Sechtbachweg), Beginn: 20.00 Uhr.

Finanzen: Kässeli am Stammtisch, ”Kurs-Franken” der Yoga-Frauen, Spenden.
Weitere Sympathiebeiträge werden gerne entgegen­­genommen (PC-Konto 87-745207-2, Frauenstammtisch). Vielen Dank!

ReferentInnen/Honorare: Die geringen finanziellen Mittel erlauben es uns leider nicht, ein sonst übliches Honorar zu entrichten. Trotzdem stellen sich immer wieder kompetente und ganz besonders engagierte Fachleute zur Verfügung. Dafür sind wir sehr dankbar.

Spezielles: Auszeichnung mit dem Kulturpreis der Stadt Bülach im Dezember 2000, was uns sehr freute.

Wir hoffen, auch weiterhin viele Frauen für aktuelle Themen interessieren zu können.

Es freut uns, wenn auch Sie dabei sind!


Der Monatstreff für interessierte Frauen